arrowawardbinbottlebottlescartcheck_green_xlcheckeditfacebookfiltergoogle leafminusplusportal-backportal-cartportal-closeportal-credit-carteportal-emailportal-filter-navigation-openportal-filter-navigationportal-helpportal-homepage-01portal-homepage-02portal-homepage-03portal-homepage-04portal-homepage-05portal-loginportal-navigation-openportal-navigationpayment-billportal-searchportal-vinegrower-surfaceportal-vinegrowersavespiketimetrianglewarning
Logo von Weingut Wagner-Stempel
Profilbild von Weingut Wagner-Stempel
  • Daniel Wagner

  • Deutschland / Rheinhessen

  • 18,0 Hektar

  • Versand- und Zahlungsinformationen

Mitgliedschaften

Weingut Wagner-Stempel

Rheinhessen - Premium-Terroir für das Weingut Wagner-Stempel
Warum denn in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah - in diesem Falle das Weingut Wagner-Stempel. Es liegt in Siefersheim an der nordwestlichen Grenze des Landkreises Alzey-Worms, südlich von Bad Kreuznach. Weinliebhabern ist das Gebiet unter der Bezeichnung Rheinhessen geläufig und liegt paradoxerweise im Bundesland Rheinland-Pfalz. Die Reben gedeihen hier auf Vulkangestein, das sich in Millionen von Jahren abgelagert hat. Der karstigen, hügeligen Landschaft ringen die Weinbauern mit modernsten Methoden in Grossen Gewächsen eine Qualität ab, die sich schon lange nicht mehr hinter französischen Grand Crus verstecken muss.

Produkte im Shop

18 Ergebnisse
18 Ergebnisse

Vielfach prämierte Qualität


Das Weingut Wagner-Stempel ist ein familiengeführter Betrieb, dessen Geschichte über 170 Jahre zurückreicht. Seit 1993 sorgt Daniel Wagner für die zeitgemäße Kultivierung des Bodens und der Reben. Ganz dem Bioweinbau verschrieben, hat er das Weingut Wagner-Stempel in die Spitzengruppe der bundesdeutschen Winzer geführt. "Der Feinschmecker" kürte ihn 2003 zum "Deutschen Rieslingpreisträger". Der Weinführer "Gault & Millau" sah 2009 in ihm den "Aufsteiger des Jahres". Und der Weinkritiker Robert Parker verlieh seinem 2011er "Siefersheimer Heerkretz Riesling GG" 94 Punkte. Den großen Erfolg seiner Weißweine (Silvaner und Riesling) wird er in den nächsten Jahren auch mit seinen Roten (Spätburgunder, Merlot) und einer Cuvée aus St.Laurent, Merlot und Frühburgunder fortsetzen.

Prickelnde Eleganz im Glas


Jährlich verlassen etwa 120.000 Flaschen die Weinkellerei. Darunter befinden sich aus unterschiedlichen Lagen wunderbar unkomplizierte Guts- und Ortsweine wie der "Silvaner Gutswein trocken", der die rheinhessische Antwort auf den Grünen Veltliner oder den Pinot Grigio darstellt. Ausgebaut wurde er im Edelstahltank und traditionellem Stückfass aus deutscher Eiche. Der "Höllberg Riesling" und der "Heerkretz Riesling" stammen als Grosse Gewächse aus den namengebenden Spitzenlagen und erneuern Jahrgang für Jahrgang den exzellenten Ruf des Weingut Wagner-Stempel. Eine besondere Erwähnung wert ist der "Tirus Blanc et Noir Jahrgangscuvée Sekt". Ein Winzersekt, der erstmals 2004 nach traditioneller Méthode Champenoise mit mehrjähriger Hefelagerung hergestellt wurde. Er zeichnet sich durch für einen Schaumwein geringen Restzuckergehalt, feine Perlage und einen Naturkork-Verschluss aus. Wenn Sie wie Dom Pierre Pérignon "Sterne trinken" wollen, können Sie das ganz entspannt in heimischen deutschen Gefilden. Denn das Weingut Wagner-Stempel besitzt auch ein stilvoll eingerichtetes Gästehaus.

Informationen zum Shop von Weinladen Schmidt