arrowawardbinbottlebottlescartcheck_green_xlcheckeditfacebookfiltergoogle leafminusplusportal-backportal-cartportal-closeportal-credit-carteportal-emailportal-filter-navigation-openportal-filter-navigationportal-helpportal-homepage-01portal-homepage-02portal-homepage-03portal-homepage-04portal-homepage-05portal-loginportal-navigation-openportal-navigationpayment-billportal-searchportal-vinegrower-surfaceportal-vinegrowersavespiketimetrianglewarning
Logo von Weingut Stadler
Profilbild von Weingut Stadler
  • Sven Stadler

  • Deutschland / Pfalz

  • 30,0 Hektar

  • Versand- und Zahlungsinformationen

Mitgliedschaften

Weingut Stadler

Weinleidenschaft dreier Generationen

Das Weingut Stadler lebt von der Weinleidenschaft dreier Generationen, die gemeinsam das Gesicht des Guts und seiner Weine prägen und sich dabei gegenseitig ergänzen und befruchten. Seit Mitte der 80er Jahre haben Heinz und Ulrike Stadler das Weingut stetig ausgebaut und sich und den Weinen einen Ruf erarbeitet, auf dem die nachfolgende Generation heute mit vielen Ideen aufbaut. Der Junior, Sven Stadler, hat nach seiner Ausbildung zum Önologen viel Erfahrung vor allem in der Neuen Welt gesammelt und bringt nun Wissen und Kreativität vor allem in die neuen Produkt-Linien des Weinguts ein.

Produkte im Shop

30 Ergebnisse
30 Ergebnisse

Die Pfalz zwischen Neuer Welt und Tradition

Drei Generationen repräsentieren und leben das Weingut Stadler – und das ist hier keine leere Phrase! Da sind Heinz und Ulrike Stadler, die seit den 80er Jahren das Weingut kontinuierlich ausgebaut und es zu einem weithin  bekannten und geschätzten  Unternehmen  entwickelt haben. Dazu Junior Sven, der jüngste der drei Söhne Er ist mit Leib und Seele Winzer und absolvierte erfolgreich seine Ausbildung zum Techniker für Weinbau und Önologie. Seine  internationale Erfahrung in Süd-Afrika und Neuseeland ist eine innovative Bereicherung für das Weingut und eine wichtige Voraussetzung für die künftige Entwicklung und Leitung des Unternehmens. Alles andere als zuletzt kommt Oma Gertrud. Sie ist und bleibt die gute Seele des Hauses und steht der Familie immer mit Rat und Tat zur Seite. Eine Winzerfamilie also, bei der jeder sein individuelles Talent für das gemeinsame Ziel einbringt.

Südpfalz im Herzen, Neue Welt im Kopf

Im Süden der Pfalz, zwischen Elsass, Pfälzer Wald und Rhein, in der idyllischen Gemeinde Dierbach an der Südlichen Weinstraße, ist das Weingut Stadler zu Hause. In nächster Umgebung wachsen auf ca. 30 Hektar Rebfläche unterschiedlichste Rebsorten – allesamt Basis für die hervorragenden Weine der Stadlers. Die Rebfächen werden in enger familiärer Absprache bewirtschaftet, der ständige Austausch der Erfahrungen ist sehr wichtig und zugleich die große Stärke des Familienweingutes Stadler.

Neue Ideen, neue Weinlinie

Nach seiner 6 jährigen Ausbildung zum Techniker für Önologie und Weinbau arbeitete hat Sven Stadler zunächst für einen Herbst in Süd-Afrika und anschließend einen Herbst in Neuseeland.In Südafrika lernte er die hohe Kunst der Rotweinbereitung kennen. Besonders den Cabernet Sauvignon und den Chardonnay lernte er am Kap sehr zu schätzen. In Neuseeland, der neuen Heimat des Sauvignon Blanc, widmete er sich der Weinbereitung sehr frischer, spritziger Weißweine, welche sich unter anderem mit einem Cabernet Blanc in seinem Angebot wieder findet. Getragen von seinen neuen Ideen, war Sven Stadler unter anderem bei dem Winzerwettbewerb „Junge Südpfalz- Da wächst was nach“ sehr erfolgreich. Bereits mit 8 Medaillen bei der Weinprämierung ausgezeichnet, zählt Sven damit schon lange nicht mehr zu den Newcomern.

Neue Qualitätseinteilung

Das Weingut Stadler hat seit 2016 eine interne Qualitätseinteilung eingeführt, welche, rein optisch, über die Ausstattung vollzogen wird.

Anstatt Kabinett oder Spätlese wird im Weingut nun in folgende drei Kategorien unterteilt:

Tradition:
Die Tradition-Linie mit dem weißen Etikett: Die 1,0l Flaschen repräsentieren die traditionellen Rebsorten der Region. Ein Basis-Segment sortentypischer Qualitätsweine für den täglichen Weingenuss.

Prestige:
Die Prestige-Linie mit dem grauen Etikett: 0,75l Flaschen mit Weinen von gehobener Qualität. Diese Weine überzeugen durch ihre gehaltvolle Art, die jeden Anlass zu einem besonderen macht.

Premium:
Die Premium-Linie mit dem schwarzen Etikett und der Goldkapsel: In der 0,75l Flasche sind Weine von besonderer Qualität mit individuellem Charakter. Die Weine zeichnen sich durch die persönliche Handschrift von Sven Stadler beim Ausbau der Weine und der erhöhten Handarbeit beim Anbau aus.

Bild 1 von Weingut Stadler auf Euvino.eu
Bild 2 von Weingut Stadler auf Euvino.eu
Bild 3 von Weingut Stadler auf Euvino.eu
Bild 4 von Weingut Stadler auf Euvino.eu
Bild 5 von Weingut Stadler auf Euvino.eu
Bild 6 von Weingut Stadler auf Euvino.eu
Bild 7 von Weingut Stadler auf Euvino.eu

 Weingut Stadler in der Südpfalz


Im Süden der Pfalz, zwischen Elsass, Pfälzer Wald und Rhein, in der idyllischen Gemeinde Dierbach an der Südlichen Weinstraße, sind wir zu Hause. In nächster Umgebung unseres Weingutes wachsen auf ca. 30 Hektar Rebfläche die verschiedensten Rebsorten. Die Basis für unsere Weine.
Mit dem sorgsamen Umgang der Natur in den Weinbergen und dem sensiblen Ausbau der Weine im Keller, praktizieren wir eine Berufsphilosophie von der wir überzeugt sind. Weinbau ist kein Handwerk, das einmal erlernt, unverändert praktiziert werden kann. Neue Erkenntnisse, neue Verfahren, neue Materialien in Verbindung mit jahrelanger Erfahrung ergeben neue Möglichkeiten beim Streben nach individuellen und besonderen Weinen.
Die Weine eines neuen Jahrgangs zu probieren bedeutet jedes Jahr neue Weine zu entdecken.
So vielfältig wie die Natur so vielfältig sind auch die Weine eines jeden Jahrgangs.
Sich aus der Vielzahl von Weinen seinen persönlichen Wein auszusuchen, ist immer wieder ein spannendes und besonderes Erlebnis.


Seit dem Jahrgang 2015 klassifizieren wir unsere Weine mit den Bezeichnungen:
Tradition:
Unsere Tradition-Linie mit dem weißen Etikett in der 1,0 l Flasche repräsentieren die traditionellen Rebsorten unserer Region. Diese sind unser Basis-Segment sortentypischer Qualitätsweine für den täglichen Weingenuss.  

Prestige:
Unsere Prestige-Linie  mit dem grauen Etikett in 0,75 l Flaschen beinhalten Weine von gehobener Qualität.  Diese Weine überzeugen durch ihre gehaltvolle Art die jeden Anlass zu einem besonderen machen.

Premium:
Unsere Premium-Linie mit dem schwarzen Etikett und der Goldkapsel in der 0,75 l Flasche sind Weine von besonderer Qualität mit  individuellem Charakter. Die Weine zeichnen sich durch die persönliche Handschrift von Sven Stadler beim Ausbau der Weine und der erhöhten Handarbeit beim Anbau aus.

Informationen zum Shop von Weingut Stadler