arrowawardbinbottlebottlescartcheck_green_xlcheckeditfacebookfiltergoogle leafminusplusportal-backportal-cartportal-closeportal-credit-carteportal-emailportal-filter-navigation-openportal-filter-navigationportal-helpportal-homepage-01portal-homepage-02portal-homepage-03portal-homepage-04portal-homepage-05portal-loginportal-navigation-openportal-navigationpayment-billportal-searchportal-vinegrower-surfaceportal-vinegrowersavespiketimetrianglewarning
Logo von Weingut Ingenhof
Profilbild von Weingut Ingenhof
  • Melanie Engel

  • Deutschland / Nahe

  • Versand- und Zahlungsinformationen

Weingut Ingenhof

„Um große Dinge im Leben erreichen zu können, genügt es nicht, sie zu tun, sondern
sie zu träumen, sie nicht zu planen, sondern an sie zu glauben.“
Ein Weingut in Schleswig-Holstein – das klingt ein bisschen verrückt,
ist es auch…
Nachdem bekannt wurde, dass 10 ha Rebrechte aus Rheinland- Pfalz nach
Schleswig-Holstein abgetreten werden, war der Wettbewerb darum entfacht.
Nach einem umfangreichen Bewerbungsverfahren erhielten wir die freudige
Nachricht vom Landwirtschaftsministerium: Den Zuschlag für 3 ha Rebrechte
aufgrund unserer guten Standortvoraussetzungen in der Holsteinischen Schweiz.
Eingebettet in diese hügelige Endmoränenlandschaft liegt nun unser ganzer Stolz: Ein
Südhang mit 35° Neigung. Zu neuem Leben erweckt freuen wir uns, dem
Gröndalberg diese verantwortungsvolle Aufgabe zu übertragen: Die Obhut unserer
Rebstöcke.
Den klimatischen Gegebenheiten Norddeutschlands bestens gewappnet, bauen wir
die Weißweinsorte Solaris und die Rotweinsorten Regent und Cabernet Cortis an.
Diese Sorten kommen gut mit dem nordischen Klima zurecht. Sie sind pilzresistent,
sodass sie gekonnt unseren Niederschlägen trotzen. Zudem sind es früh reifende
Sorten, die auch mit ein paar weniger Sonnenstunden hervoragend reif werden und
sehr gute Qualitäten erreichen.
Mit großem Respekt und äußerster Sorgfalt begleiten wir die Reben durchs Jahr.
Durch optimale Standort-voraussetzungen gesegnet, fördern wir das Gedeihen
naturnah und ökologisch.
Unsere Südlage mit 35 Grad Neigung fängt das Sonnenlicht optimal ein. Die Knicks
und der Wald ringsherum sorgen zudem für ein geschütztes Kleinklima im Weinberg.
Der hohe Gesteinsanteil in unserem lehmigen Sand speichert tagsüber die Wärme
der Sonnenstrahlen. In der Nacht werden unsere Rebstöcke durch diese
Strahlungswärme gewärmt.

Informationen zum Shop von Weingut Ingenhof