arrowawardbinbottlebottlescartcheck_green_xlcheckeditfacebookfiltergoogle leafminusplusportal-backportal-cartportal-closeportal-credit-carteportal-emailportal-filter-navigation-openportal-filter-navigationportal-helpportal-homepage-01portal-homepage-02portal-homepage-03portal-homepage-04portal-homepage-05portal-loginportal-navigation-openportal-navigationpayment-billportal-searchportal-vinegrower-surfaceportal-vinegrowersavespiketimetrianglewarning
Logo von Weingut Gabel
Profilbild von Weingut Gabel
  • Oliver und Wolfgang Gabel

  • Deutschland / Pfalz

  • Versand- und Zahlungsinformationen

Weingut Gabel

Weingut Gabel - eine Familie lebt für ihren Wein

Die Pfalz ist eines der bekanntesten Weingebiete in Deutschland. Schon die alten Römer begannen 58 vor Christus in diesem zuträglichen Klima mit dem Weinanbau. Natürlich nicht ganz so lange, aber schon in 13. Generation bewirtschaftet die Familie Gabel in Herxheim am Berg ihr Weingut.

Geschichte des Familienbetriebes

Das Weingut Gabel ist ein reines Familienunternehmen. Nach dem 30-jährigen Krieg war die Pfalz teilweise entvölkert und wurde durch Tiroler Handwerker wieder besiedelt. Von dort kam auch Caspar Gabel hierher und gründete 1655 in Herxheim das Weingut. Es ist seitdem ununterbrochen in Familienbesitz. Inzwischen sind die Geschwistern Lisa und Oliver als 13. Generation dabei, die schon 2008 ihren ersten Wein ausgebaut haben. Unterstützt werden sie dabei von ihren Eltern Rianne Tuerlings-Gabel und Wolfgang Gabel, von deren Erfahrungen das Geschwisterpaar jederzeit profitieren kann.

Die Weinberge

Herxheim am Berg in der Pfalz ist das höchstgelegene Weindorf an der Deutschen Weinstraße. Die sonnigen Lagen und der Schutz durch den Pfälzer Wald vor kalten Winden bieten ideale Bedingungen für den Weinanbau. Die Böden sind tiefgründig und kalkhaltig und mit Ton und Lehm vermischt. Hier besitzt das Weingut Gabel ihre 21 Hektar großen Weinberge. Die Familie betreibt dort einen naturnahen und nachhaltigen Anbau von Burgundersorten und Riesling. Zu Ehren der Tiroler Vorfahren wird auch die Sorte Lagrein angebaut.

Weinherstellung

Einen guten Wein herzustellen braucht seine Zeit und die wird ihm im Weingut Gabel in der Pfalz gegeben. Er wird nach Möglichkeit spontan vergoren und reift teilweise in über 100 Jahren alte Holzfässer.

Die Endprodukte sind Lagen-, Traditions- und Gutsweine.
Die Lagenweine sind trockene Weine aus handverlesenen Trauben. Die Traditionsweine aus klassischen Rebsorten reifen in den alten Fässern. Die klar strukturierten Gutsweine zeigen die Handschrift des Winzers.

Vom Weingut Gabel in der Pfalz sind klassische Burgunderweine als Weiß- und Rotweine erhältlich.

Informationen zum Shop von Euvino GmbH