arrowawardbinbottlebottlescartcheck_green_xlcheckeditfacebookfiltergoogle leafminusplusportal-backportal-cartportal-closeportal-credit-carteportal-emailportal-filter-navigation-openportal-filter-navigationportal-helpportal-homepage-01portal-homepage-02portal-homepage-03portal-homepage-04portal-homepage-05portal-loginportal-navigation-openportal-navigationpayment-billportal-searchportal-vinegrower-surfaceportal-vinegrowersavespiketimetrianglewarning
Logo von Weingut - Brennerei Borens
  • Stephan Borens

  • Deutschland / Mosel

  • 4,5 Hektar

  • Versand- und Zahlungsinformationen

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Weingut - Brennerei Borens

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich
Für alle Lieferungen von Weingut Borens an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Nebenabreden bedürfen unserer schriftlichen Bestätigung.
2. Vertragspartner
Der Kaufvertrag kommt zustande mit:
Weingut Borens
Scharzhofstr. 283
54459 Wiltingen
Inhaber: Stephan Borens
Bestellungen werden über Internet (weinshop-borens.de), E-Mail, Fax oder telefonisch entgegengenommen. Zahlung auf Rechnung behalten wir Bestandkunden vor.
Sie erreichen uns für Fragen, Bestellungen, Reklamationen oder Beanstandungen unter der Telefonnummer 06501/17116 sowie per E-Mail unter  info@weingut-borens.de
3. Angebot und Vertragsschluss
3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Alle Angebote gelten "solange der Vorrat reicht", wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Irrtümer vorbehalten. Das Angebot ist freibleibend. Abweichungen in unseren Abbildungen und Beschreibungen sind möglich.
3.2 Durch Anklicken der Schaltfläche „Kostenpflichtig bestellen“ im letzten Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen. Wenn Sie die Zahlungsart PayPal gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt Ihrer Bestätigung der Zahlungsanweisung an PayPal zustande.
4. Jugendschutz
Entsprechend dem Jugendschutzgesetz liefern wir nur an Personen ab vollendetem 18. Lebensjahr.
Mit dem Bestellen und Akzeptieren unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen erklärt der Kunde, dass er volljährig und voll geschäftsfähig ist. Der Kunde versichert mit dem Absenden der Bestellung, über 18 Jahre alt zu sein und alle Alters-, Namens- und Adress-Angaben richtig sind. Der Kunde ist verpflichtet dafür Sorge zu tragen, dass nur er selbst oder eine von ihm ermächtigte volljährige Personen die Warenlieferung entgegen nehmen kann.
 
5. Preise
Die angegebenen Preise sind Endpreise in Euro. Sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Preise.
Wenn nicht anders angegeben, beträgt der Inhalt der Kartons 6, 12 oder 18 Flaschen. Wir liefern ab 3 Flaschen beliebig sortiert. Die Versandkosten betragen 8,00 € pro 6-er-Karton. Wir liefern innerhalb Deutschlands ab einem Warenwert von 200 € versandkostenfrei.
Bei Lieferungen in EU-Mitgliedstaaten können zusätzliche Zollkosten entstehen, die vom Käufer getragen werden.
 
6. Bezahlung
In unserem Shop stehen Ihnen die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:
Vorkasse
Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.
Paypal
Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter Paypal. Sie müssen grundsätzlich dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen (Ausnahme ggf. Gastzugang). Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.
Selbstabholung & Barzahlung
Gerne können Sie die bestellte Ware bei uns im Weingut in 54459 Wiltingen, Scharzhofstr. 283, nach voriger Terminvereinbarung, persönlich abholen. Versandkosten werden bei Selbstabholung nicht berechnet.
Zur Terminvereinbarung werden wir uns nach Bestelleingang mit Ihnen telefonisch in Verbindung setzen.
 
7. Lieferbedingungen
Die Lieferung der bestellten Ware erfolgt in der Regel innerhalb von 3 - 8 Werktagen. Wir behalten uns eine Teillieferung vor. Bei Zahlung per Vorkasse erfolgt die Lieferung im entsprechenden Zeitraum nach Zahlungseingang.
Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich.
Bitte überprüfen Sie die Ware bei Zustellung auf Beschädigungen und Vollzähligkeit, lassen Sie sich eventuelle Fehlmengen oder Beschädigungen vom Zusteller bestätigen, andernfalls kann kein Ersatz geleistet werden. Anschließend nehmen Sie bitte mit uns umgehend Kontakt auf, damit wir für Ersatz sorgen können.
 
Eventuelle Lieferverzüge geben kein Recht auf Stornierung der Bestellung oder auf Schadensersatz.
Wir behalten uns vor, von einer Ausführung Ihrer Bestellung abzusehen, wenn wir den bestellten Artikel nicht vorrätig haben, der nicht vorrätige Artikel ausverkauft und die bestellte Ware infolgedessen nicht verfügbar ist. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren. Die Lieferung erfolgt solange der Vorrat reicht. Sollte von einem Wein nur der Nachfolgejahrgang lieferbar sein, liefern wir automatisch diesen, wenn dieser die gleiche Qualität und den gleichen Verkaufspreis hat
.
Besonders bei Aktionsangeboten kann es vorkommen, dass ein Artikel ausverkauft ist. Wir geben deshalb keine Liefergarantie und liefern nur solange Vorrat reicht.
 
8. Vertragstext
Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Die Bestelldaten werden Ihnen per Email zugesendet.
 
9. Hinweise zum Datenschutz
Personenbezogene Daten
Soweit die Möglichkeit zur Eingabe personenbezogener Daten besteht, werden diese vertraulich und unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften behandelt. Personenbezogene Daten werden nur erhoben und genutzt, soweit es für die inhaltliche Ausgestaltung oder Abwicklung des jeweiligen Vertragsverhältnisses erforderlich ist.
Der Nutzer kann jederzeit Auskunft über die von ihm gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen. Ferner kann er die Löschung der von ihm gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen, sofern das Vertragsverhältnis vollständig abgewickelt ist und die Aufbewahrung der Daten nicht vorgeschrieben ist.
 
Erfüllungsort ist 54459 Wiltingen, Gerichtsstand ist Trier.
 
10. Widerrufsrecht
Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

11. Online-Plattform (OS-Plattform) zur außergerichtlichen Streitschlichtung

Als Onlinehändler sind wir (info@weingut-borens.de) verpflichtet, Sie auf die Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) der Europäischen Kommission hinzuweisen.
Diese ist über die folgende Internetadresse erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.