arrowawardbinbottlebottlescartcheck_green_xlcheckeditfacebookfiltergoogle leafminusplusportal-backportal-cartportal-closeportal-credit-carteportal-emailportal-filter-navigation-openportal-filter-navigationportal-helpportal-homepage-01portal-homepage-02portal-homepage-03portal-homepage-04portal-homepage-05portal-loginportal-navigation-openportal-navigationpayment-billportal-searchportal-vinegrower-surfaceportal-vinegrowersavespiketimetrianglewarning
Weine aus Savoyen

Weinregion Savoyen

Die Weinregion Savoyen, die sich auf über 2.000 Hektar Rebfläche erstreckt und jährlich ca. 135.000 Hektoliter Wein hergestellt, blickt auf eine lange Tradition im Weinbau zurück. Bereits die Römer kultivierten hier den Wein vor über 2000 Jahren. Heutzutage sind die Weine aus dieser Region international allerdings eher unbekannt. Lange Jahre galt der Wein der Savoyen als eher gesichtslos, doch die Region bringt zum Teil inzwischen wieder sehr edle und herausragende Weine hervor. Vor allem ist die Weinregion heute für ihre frischen, mineralischen und leichten Weißweine bekannt. Auch leichte Perl- und Schaumweine werden in den Savoyen in größeren Mengen produziert. Entdecken Sie den Wein der Savoyen bei Euvino!

Produkte im Shop

17 Ergebnisse
17 Ergebnisse

Geographie des Weinbaugebiets Savoyen

Die Region wird auf natürliche Weise durch den Genfer See im Norden und durch den Fluss Rhône im Westen begrenzt. Die wichtigen Rebflächen befinden sich um den Lac du Bourget und die Städte Aix-les-Bains sowie Chambéry. Die Region endet südlich mit vereinzelten Rebflächen im Flusstal des Isère.

Klima & Boden der Weinregion

In der Weinregion Savoyen herrschen durchaus häufig frostige Temperaturen, an welche die lokalen Rebsorten jedoch bestens angepasst sind. In besonders geschützten Lagen ist das Klima spürbar mediterran. Durchschnittlich betragen die Sonnenstunden ca. 1870 pro Jahr. Die Region zählt zu den Weinbaugebieten mit dem meisten Niederschlag in Frankreich. Dieser ist im Norden deutlich höher als im Süden. Der feuchtwarme Südwind Traverse sorgt im Herbst häufig für Gewitter.

Rebsorten & Weine in Savoyen

Im Vergleich zu der geringen Anbaufläche bringt die Region ungewöhnlich viele Sorten hervor. Zirka 70% der Rebflächen sind aufgrund des Klimas mit weißen Sorten bestockt. Für die Herstellung von Weißweinen sind nur die Sorten Chardonnay, Roussette, Alligoté und Chasselas erlaubt. Rotweine dürfen nur aus den Rebsorten Pinot Noir, Gamay und Mondeuse gekeltert werden.