arrowawardbinbottlebottlescartcheckcheck_green_xleditfacebookfiltergoogle leafminusplusportal-backportal-cartportal-closeportal-credit-carteportal-emailportal-filter-navigation-openportal-filter-navigationportal-helpportal-homepage-01portal-homepage-02portal-homepage-03portal-homepage-04portal-homepage-05portal-loginportal-navigation-openportal-navigationpayment-billportal-searchportal-vinegrower-surfaceportal-vinegrowersavespiketimetrianglewarning
Weine aus Navarra

Weinregionen aus Spanien im Shop:

Weinregion Navarra

Produkte im Shop

0 Ergebnisse
0 Ergebnisse

Die Region Navarra im Norden Spaniens liegt zwischen den Pyrenäen und dem Ebrotal. Sie gehört zu den reizvollsten und abwechslungsreichsten Landschaften Spaniens. Sie ist kulturelles und wirtschaftliches Zentrum der Region und besitzt eine fruchtbare Hochebene mit rund 16.000 Hektar Rebfläche um die Landeshauptstadt Pamplona. Navarra gehört zu den ältesten Weinbauregionen der Erde. Die Römer brachten dem Weinbau in Navarra die erste große Blüte. Heute noch kann man in Ortschaften wie Funes, Liedena, Falces oder Arellano Überreste römischer Weinkeller aus dem 1. Jh. nach Christus besichtigen. Ende des 19. Jahrhunderts profitierte Navarra von seiner Nähe zu Frankreich. Auch wenn der Navarra-Weinbau im Mittelalter seine größte Ausdehnung erreichte, so erzielt er heute, die Phase seiner höchsten Qualität. Die Winzer stellten relativ früh von der Herstellung einfacher Rosados (Roséweine) auf anspruchsvollere Rotweine um. Die Rebsorte Garnacha dominiert dabei die Weinberge. Auf Weißwein entfallen nur ca. 10 % der Weinproduktion. Macabeo ist die vorherrschende Traube. Die fünf Weinbau-Provinzen der D.O. Navarra (D.O.= Denominación de Origen = anerkanntes Herkunftsgebiet) konzentrieren sich auf die Mitte und den Süden der Region: Tierra Estella, Valdizarbe, Baja Montaña, Ribera Alta und Ribera Baja. Unterschiedliche Klimazonen und die Verschiedenheit der Böden sind die Basis für den Nuancenreichtum der Navarra-Weine. Diese Faktoren prägen den individuellen Charakter der Weine aus den verschiedenen Teilregionen.

Geographie

Während der Norden Navarras vom grünen und feuchten Südhang der Pyrenäen mit seinen Wäldern, Seen und diversen Nebenflüssen des Ebros geprägt ist, erstreckt sich südlich Pamplonas ein weinreiches Hügelland.

Klima & Boden

Auf heiße Sommer, die die Region dennoch ausreichend mit Regen und Feuchtigkeit versorgen, folgen angenehm warme Frühlingstage. Die Winter sind geprägt von den kalten Winden aus den nördlichen Pyrenäen.

Rebsorten & Weine

Es werden fast ausschließlich Rotweine angebaut, vornehmlich aus Tempranillo, Cabernet Sauvignon, Merlot, Garnacha Tinta, Graciano, Mazuela. Weiße Sorten sind Chardonnay, Garnacha Blanca, Malvasía, Moscatel de Grano Menudo, Viura.