arrowawardbinbottlebottlescartcheckcheck_green_xleditfacebookfiltergoogle leafminusplusportal-backportal-cartportal-closeportal-credit-carteportal-emailportal-filter-navigation-openportal-filter-navigationportal-helpportal-homepage-01portal-homepage-02portal-homepage-03portal-homepage-04portal-homepage-05portal-loginportal-navigation-openportal-navigationpayment-billportal-searchportal-vinegrower-surfaceportal-vinegrowersavespiketimetrianglewarning
Weine aus Balearische Inseln

Weinregionen aus Spanien im Shop:

Weinregion Balearische Inseln

Die ersten Berichte über den Wein auf den Balearen fand man bereits im 1. Jahrhundert v. Chr. Doch erst im Jahre 1991 erhielt Mallorca sein erstes anerkanntes Qualitätsgebiet — Binissalem. 1999 folgte das D.O.-Gebiet Plà i Llevant. Seitdem boomt der Weinbau auf Mallorca. Die beiden Gebiete produzieren fast 90% der gesamten Weinproduktion der spanischen Insel. Die Rebstöcke umfassten 2001 eine Fläche von insgesamt ca. 700 Hektar und brachten etwa 25 Millionen Liter Wein hervor. Auch auf Mallorca treffen Traditionalisten auf Modernisten. Der Weinbau auf den Balearen-Inseln Ibiza und Formentera ist im Gegensatz zu Mallorca eher gering entwickelt.

Produkte im Shop

0 Ergebnisse
0 Ergebnisse

Weinbau auf den Balearen: Mallorca dominiert

Mittlerweile sind rund 2.500 Hektar mit Reben bepflanzt, die ca. 45.000 Hektoliter Wein produzieren. Auf Mallorca sind mit ca. 240 Winzer verhältnismäßig viele registriert, jedoch nur ein kleiner Teil der Winzer hat die vorgeschriebenen Kriterien zum Anbau von Qualitätsweinen bisher erfüllt. Dafür ist die Kellertechnik und das Engagement oftmals von sehr hohem Niveau.

Geographie

Die Weinregion Mallorca befindet sich nördlich von Palma am Fuße des Tramantura-Gebirges und am westlichen Mittelmeer. Die Anbauflächen konzentrieren sich auf die Inselmitte zwischen Palma und Inca wobei Binissalem als \„Weinhauptstadt" gilt.

Klima & Boden

Das Klima der Balearen-Inseln ist durch das Mittelmeer geprägt und typisch mediterran. Die Sommer sind sehr heiß und auch im Winter sind die Temperaturen verhältnismäßig mild. Der größte Teil der zentralen Ebene ist mit Roterde bedeckt.

Rebsorten & Weine

Angebaut werden vor allem weiße Süßweine wie z.B. Malvasía. Außerdem setzen sich Verschnitte mit Cabernet Sauvignon, Tempranillo, Moll und Callet durch.