arrowawardbinbottlebottlescartcheckcheck_green_xleditfacebookfiltergoogle leafminusplusportal-backportal-cartportal-closeportal-credit-carteportal-emailportal-filter-navigation-openportal-filter-navigationportal-helpportal-homepage-01portal-homepage-02portal-homepage-03portal-homepage-04portal-homepage-05portal-loginportal-navigation-openportal-navigationpayment-billportal-searchportal-vinegrower-surfaceportal-vinegrowersavespiketimetrianglewarning
Rebsorte Weißwein

Weißwein aus Macabeo

Bei der Rebsorte Macabeo handelt es sich um eine typisch spanische Sorte, die vor allem in Nordspanien ihren Ursprung hat. Es ist eine helle Rebsorte und auf Katalanisch wird die Macabeo Rebsorte auch als Macabeu bezeichnet. Das Ursprungsland dieser Trauben ist Spanien und diese Rebsorte Macabeo steht für die bekanten spanischen Cava Weine. Frische spanische Weißweine stehen für die Macabeo Traube und das ist verständlich, denn in einem Land das ein sehr warmes Klima besitzt wie Spanien, hat die Rebsorte Macabeo eine sehr große Tradition. Auch die spanischen Regionen Alicante, Bullas und weitere große Regionen Spaniens setzen beim Weinanbau auf die Rebsorte Macabeo.

Produkte im Shop

2 Ergebnisse
2 Ergebnisse

Die wichtigste weiße Rebsorte in Nordspanien. Sie treibt spät aus und wird deshalb gern angebaut, wo es Spätfröste geben kann. Die Rebe ist weltweit verbreitet.

Die Cava Weine oder besser gesagt die Cava Trauben gehören zu dieser Rebsorte. Als Charakteristik für diese Traube und die Rebsorte ergeben sich Geschmäcker wie etwa frisch, lieblich und sehr erfrischenden. Das spiegelt sich auch in den Produkten, die aus dieser Rebsorte hergestellt werden. Die Weine die aus der Rebsorte Macabeo hergestellt werden verfügen über einen relativ geringen Alkoholgehalt und das ist bei diesen spanischen Weißweinen auch gewollt. Die Rebsorte besitzt eine sehr große Anbaufläche und das hat mit der beliebten Charakteristik der erzeugten Produkte aus diesen Cava Trauben und der Rebsorte zu tun. Die markante spanische Charakteristik, die diese Rebsorte erzeugt entsteht zum einen aus der sehr späten Lese dieser Trauben und diese Trauben werden für Bernsteinfarben gezeichnete Weine eingesetzt. Auch der Verschnitt dieser Trauben ist sehr verbreitet und Chardonnay Weine werden gerne mit den Trauben dieser Rebsorte verschnitten.

Diese Rebsorte gehört mit ihren spät gelesenen Trauben zu den sehr wichtigen Sorten, die man in Spanien zur Schaumweinherstellung unter der Bezeichnung Cava findet. Unabhängig vom Schaumwein werden zu der Rebsorte sehr frische Dessertwein erzeugt. Es sind Weißweine, die in Spanien und im benachbarten Europa sehr viele Freunde gefunden haben. Der Verschnitt der Rebsorte Macabeo mit den Chardonnay Trauben ergibt ein unnachahmliches Geschmackserlebnis und diese Traubensorte und die Rebsorte wird in vielen Spitzenweinen Europas verwendet.

Die bekannten spanischen Anbaugebiete der Rebsorte Macabeo sind die Regionen um die Stadt Alicante im Norden Spaniens und die Gebiete um die spanischen Orte Bullas, Calatyud. Auf europäischer Ebene ist diese Rebsorte aber auch in Frankreich sehr bleibt. Etwa im Roussillion wird die Rebsorte auch aufgestockt und dort werden die Weine der Traube wie beschrieben mit anderen französischen Trauben zu Spitzenweinen verschnitten. Weiter spanische Regionen das Anbau dieser Rebsorte sind Penedès und Conca de Barberà , sowie Cigales, Costers del Segre und Méntrida. Diese Rebsorte wird auch gern in Argentinien genutzt, denn die Wein Ergebnisse aus den Trauben sind sehr begehrt.

Alcanol, Blanca de Daroca, Charas Blanc, Forcalla, Gredelin, Macabeu, Maccabeau, Vuera, Viuna, Viura