arrowawardbinbottlebottlescartcheckcheck_green_xleditfacebookfiltergoogle leafminusplusportal-backportal-cartportal-closeportal-credit-carteportal-emailportal-filter-navigation-openportal-filter-navigationportal-helpportal-homepage-01portal-homepage-02portal-homepage-03portal-homepage-04portal-homepage-05portal-loginportal-navigation-openportal-navigationpayment-billportal-searchportal-vinegrower-surfaceportal-vinegrowersavespiketimetrianglewarning
Rebsorte Weißwein

Weißwein aus Fiano

Die Rebsorte Fiano gehört zu den bekannten Sorten aus Süditalien. Das Hauptverbreitungsgebiet ist Kampanien. Diese traditionelle Ursprung-Sorte aus Italien ist sehr alt und schon die Römer haben diese Rebsorte ausgebaut. Diese typisch italienische Weißwein Rebe ist beliebt und bekannt wegen ihrer maßgeblichen Süße der Trauben und dem großen Ertrag. Wie schon angedeutet, haben bereits die Römer diese Trauben sehr verehrt und durch den sehr hohen Zuckergehalt der Fiano Trauben entstehen sehr gute und edle Weine aus Italien. Um es zu verdeutlichen, es handelt sich um eine der wichtigsten Rebsorten aus Italien.

Produkte im Shop

2 Ergebnisse
2 Ergebnisse

Diese Rebsorte gehört zu den typisch italienischen Sorten, die rund um Neapel besondere Bedeutung genießt

Fiano besitzt eine nussig süße Charakteristik und gehört zu den sehr süßen Rebsorten Italiens. Sie besitzt eine hohe Anziehungskraft für Bienen. So besitzen die Weine die aus dieser Rebsorte hergestellt werden ein süßes Honig-Aroma. Die Farbe der Charakteristik dieser Weine aus den Trauben dieser Weißwein-Reben hat im Ergebnis eine Honignote, die sich auch in der Farbe spiegelt. Die gelbliche Färbung dieser Wein aus der Fiano Traube ergibt sehr liebliche Erzeugnisse, die auch als ölige Weißweine im Handel verfügbar sind. Um die Charakteristik noch einmal deutlich zu beschreiben, es sind Spitzenweine, die aus dieser sehr alten Rebsorte hergestellt werden. Über die sehr gute Charakteristik spiegelt sich auch die Qualität der Rebsorte und dies ist maßgeblich der Schlüssel zum Erfolg.

Die Weine dieser Rebsorte Fiano, gehören zu den typisch italienischen Spezialitäten-Weinen. Die Sorte Fiano ist charakteristisch für eine gewisse Vorliebe zu süßen Weißweinen. Im Ergebnis des Ausbaus dieser Weine und der Nutzung spezieller Sorten Verschnitte ergeben sich sehr gute Produkte. Bekannte Weien sind der DOC-Wein Cilento und der italienische Sannio Wein. Auch der DOCG-Wein Fiano di Avellino ist einer der bekannten Weine aus dieser Rebsorte. Die Stadt Avellino gibt diesem Wein sogar seinen Namen und auch in Sizilien werden Spitzenweine dieser Rebsorte erzeugt.

Große Anbaugebiete dieser Rebsorte findet man in Italien in der Region Kampanien. Diese Region befindet sich rund um Neapel und hier sind etwa rund 300 Hektar Fläche bekannt. Mittlerweile wird diese Rebsorte auch in Südafrika angebaut und diese beliebte Sorte kennt mittlerweile auch Anbaugebiete in vielen anderen Regionen der Welt. Auch in Südfrankreich ist diese Rebsorte mittlerweile vertreten. Jedoch zeigt sich typisch für die Fiano Traube die Gegend rund um die italienische Stadt Avellino und die gesamte Region Neapel. In europäischer Hinsicht sind auch italienische Weinbaugebiete in Sizilien und Apulien mit der Rebsorte Fiano bestockt.