arrowawardbinbottlebottlescartcheckcheck_green_xleditfacebookfiltergoogle leafminusplusportal-backportal-cartportal-closeportal-credit-carteportal-emailportal-filter-navigation-openportal-filter-navigationportal-helpportal-homepage-01portal-homepage-02portal-homepage-03portal-homepage-04portal-homepage-05portal-loginportal-navigation-openportal-navigationpayment-billportal-searchportal-vinegrower-surfaceportal-vinegrowersavespiketimetrianglewarning
Rebsorte Rotwein

Rotwein aus Cabernet Mitos

Rotweine aus der deutschen Rebsorte Cabernet Mitos weisen generell eine sehr deutliche bläulich-rote Färbung auf und haben hohe Gerbstoffwerte. Dies prädestiniert sie für lange Lagerzeiten und gute Alterungsfähigkeit. Barrique-Lagerung bietet sich bei diesem Wein definitiv an, die vanilligen Noten der Eichenlagerung passen gut zur kräftigen Frucht des Weins. Die Aromen reinsortiger Weine aus Cabernet Mitos erinnern oft an Cassis und dunkle Beeren. Wenn Sie ein Liebhaber kräftiger südlicher Weine, wie dem Cabernet Sauvignon, sind, dann sollten Sie dieser jungen deutschen Rebsorte auf jeden Fall eine Chance geben. Entdecken Sie Weine aus Cabernet Mitos bei Euvino!

Produkte im Shop

16 Ergebnisse
16 Ergebnisse

Cabernet Mitos ist eine recht junge deutsche Rotwein-Rebsorte. Ähnlich wie der Cabernet Dorsa, wurde sie in den 1970er Jahren an der Staatlichen Lehr- und Versuchsanstalt für Wein- und Obstbau in Weinsberg durch Kreuzung entdeckt. Entgegen zu der zu Anfang falschen Annahme, Cabernet Mitos wäre aus Blaufränkisch und Cabernet Sauvignon entstanden, ist der zweite Kreuzungspartner neben Blaufränkisch die Rebsorte Teinturier du Cher.

Cabernet Mitos ist eine Rotweinsorte, die reich an Gerbstoffen ist und damit eine längere Lagerung braucht. Neben dieser Parallele zum Cabernet Sauvignon weist sie auch geschmacklich Ähnlichkeiten auf. Anders als die meisten roten Rebsorten hat Cabernet Mitos nicht nur eine dunkle Schale sondern auch rotes Fruchtfleisch. Dies macht ihn zu einer gut geeigneten Färbertraube, um anderen, helleren Rebsorten in Cuvees die richtige Farbe zu geben.

Rotwein aus Cabernet Mitos findet sich sortenrein noch relativ selten. Als Färbetraube in hochklassigen Cuvées findet man ihn aber in Baden oder auch Rheinhessen und der Pfalz häufiger.

Cabernet Mitos wird fast ausschließlich in Deutschland angebaut und ist auch dort eine seltene Rebsorte. Einzig in Baden ist sie mit rund 135 Hektar Rebfläche relativ stark vertreten.