arrowawardbinbottlebottlescartcheckcheck_green_xleditfacebookfiltergoogle leafminusplusportal-backportal-cartportal-closeportal-credit-carteportal-emailportal-filter-navigation-openportal-filter-navigationportal-helpportal-homepage-01portal-homepage-02portal-homepage-03portal-homepage-04portal-homepage-05portal-loginportal-navigation-openportal-navigationpayment-billportal-searchportal-vinegrower-surfaceportal-vinegrowersavespiketimetrianglewarning
Rebsorte Rotwein

Rotwein aus Bobal

Bobal ist eine Rebsorte, aus der fast ausschließlich in Spanien Rotweine hergestellt werden. In Spanien ist Bobal bei der produzierten Menge und der Anbaufläche eine der wichtigsten Trauben. Lange Zeit galt sie als schwierig im Anbau und ihre Weine als Massenweine. Durch reduzierte Erträge und Optimierung der Reifzeiten liefert sie heute aber wesentlich hochwertige Weine, die Liebhaber vor allem durch ihre kräftige Farbe, die würzig, beerigen Noten und geringen Alkoholwerte überzeugen. Die lebendige Säure in der Bobal-Traube macht die Weine frisch und trinkig. Auch für Rosé-Weine ist Bobal wegen ihrer Frische sehr beliebt.

Produkte im Shop

6 Ergebnisse
6 Ergebnisse

Die Rebsorte Bobal ist definitif spanischen Ursprungs und wird auch bis auf wenige Ausbahmen nur dort Angebaut. Genau Angaben zu Herkunft und Abstammung von Bobal sind nicht bekannt. Es gibt allerdings Vermutungen, dass sie mit der sardischen Sorte Bovale verwandt ist.

Rotweine aus Bobal sind tiefdunkel, aufgrund der großen Dichte an Farbpigmenten. Die Aromen des Weins sind geprägt von Kirsche und roten Beeren, hinzu kommen Kräuter und Würze. Bobal hat eine animierende Säure und zumeist recht wenig Alkohol. Dadurch eignet sich Bobal auch bestens für sommerliche, leichte Rosados.

Weine mit intensiver Rotfärbung, säurebetont, aber nicht so alkoholreich, von frischem Geschmack. Es finden sich immer mehr respektable Qualitätsweine, seit der Bobal eine Renaissance erlebt. Vor allem die Rosados überzeugen viele Kritiker.

Bobal wird nahezu ausschließlich in Spanien angebaut. Speziell in Utiel- Requena, Alicante, Aragonien ist sie besonders verbreitet. Einige wenige Regionen in Portugal (Allentejo, Bairrada) bauen ebenfalls Bobal an. In Franreich ist sie ganz selten auch zu finden.

Balau, Bobos, Coreano Espagnol, Rageno, Requeno, Valenciana