arrowawardbinbottlebottlescartcheck_green_xlcheckeditfacebookfiltergoogle leafminusplusportal-backportal-cartportal-closeportal-credit-carteportal-emailportal-filter-navigation-openportal-filter-navigationportal-helpportal-homepage-01portal-homepage-02portal-homepage-03portal-homepage-04portal-homepage-05portal-loginportal-navigation-openportal-navigationpayment-billportal-searchportal-vinegrower-surfaceportal-vinegrowersavespiketimetrianglewarning
Rebsorte Weißwein

Weißwein aus Airén

Die weiße Rebe Airén ist bezogen auf die Anbaufläche die meistangebaute Rebsorte der Welt. Sie hat keine hohen Ansprüche an den Standort und ist sehr widerstandsfähig gegen Hitze und Dürre. Das Ergebnis sind fruchtige Weißweine.

Produkte im Shop

0 Ergebnisse
0 Ergebnisse

Die weiße Airén-Rebe wird fast ausschließlich in Spanien angebaut. Vor allem La Mancha, die Heimat des Don Quichote, ist als zentrales Anbaugebiet bekannt.

Früher waren, trotz ihrer großer Verbreitung, die Weine oft nur von eher durchschnittlicher Qualität. Inzwischen hat sich dies geändert, sodass man dank einer frühen Lese und einer temperaturkontrollierten Gärung, die fruchtigen Aromen im Wein besser erhalten kann. So entstehen sehr frische und leichte Weißweine, deren Bouquet an Zitrusfrüchte erinnert.

Fruchtige Weißweine, jung zu trinken.

Spanien

Weißweine aus der Airèn-Rebe sollten jung und gut gekühlt getrunken werden.

Aiden, Forcallada, Laeren, Lairen, Manchega, Valdepenas, Valdepeniero