arrowawardbinbottlebottlescartcheckcheck_green_xleditfacebookfiltergoogle leafminusplusportal-backportal-cartportal-closeportal-credit-carteportal-emailportal-filter-navigation-openportal-filter-navigationportal-helpportal-homepage-01portal-homepage-02portal-homepage-03portal-homepage-04portal-homepage-05portal-loginportal-navigation-openportal-navigationpayment-billportal-searchportal-vinegrower-surfaceportal-vinegrowersavespiketimetrianglewarning Wein zum Spargel: Die zwei mögen sich

Wein zum Spargel: Die zwei mögen sich

Welcher ist der richtige Wein zu Spargel? Die Antwort ist generell Weißwein. Dennoch kommt es auf das Gericht an. Die Harmonie zwischen Speise und Wein muss bei der Wahl des Weißweins berücksichtigt werden.

Den einen „Spargelwein“, da sind sich die Kenner einig, gibt es nicht. In der Regel handelt es sich beim Wein zu Spargel natürlich um Weißwein. Wobei die richtige Wahl des Weißwein zum einen mit der Art der Zubereitung des Spargel zusammenhängt und zum anderen mit den spezifischen Ausprägungen des Weins. Und da steht man natürlich vor einer großen Vielfalt an Möglichkeiten!

Hier finden Sie eine Auswahl von verschiedenen Weinen zum Spargel. Weiter unten gehen wir auf die verschiedenen Typen ein.

Weißwein ist die Wahl – aber welcher passt am besten?

Immer stellt sich am Anfang bereits eine höchst schwierige Frage: Woran orientiert man sich? Wählt man den Weißwein entsprechend des Spargelgerichts oder wählt man das Gericht entsprechend des Weines? Das kann man natürlich nur selbst beantworten – oder man lässt sich einladen und überlässt einfach dem Gastgeber die schwere Wahl. Ist gerade kein passender Gastgeber in Sicht und man als Weinfreund auf sich allein gestellt ist, gibt es jedoch ein paar Hinweise, an denen man sich orientieren kann. Allen voran gilt natürlich, dass es zueinander passen muss. Unabhängig davon, ob man nun die Variante Wein zu Spargel oder Spargel zu Wein bevorzugt.

Welcher Wein zu klassischen Spargel-Gerichten

Bei einer ganz einfachen Zubereitung von Spargel, mit Salz und Butter, empfiehlt sich ein dezenter weißer Wein zu Spargel, der nicht den Geschmack der Speise überspielt. Spargel selbst hat ein eher zurückhaltendes Aroma. Gut passen hier Silvaner, Weißburgunder, Grauburgunder oder Chardonnay. Probieren Sie auch mal einen deutschen Winzersekt dazu, wenn Sie ein Freund von Sekt sind. Sekte aus Riesling, mit eher präsenter Säure empfehlen sich dabei zu kräftigeren Gerichten.

Wann man eher kräftigen Wein zu Spargel wählt

Bei ganz typisch serviertem Spargel mit einer Hollandaise oder einer Béarnaise Sauce empfiehlt sich neben den oben aufgeführten Weinen ebenfalls Riesling, bei eher kräftigen Saucen. Mit Schinken serviert eigenen sich als Wein zu Spargel Silvaner und Riesling. Je kräftiger der Schinken auftritt, umso kräftiger darf ebenso der begleitende Wein sein. Dies gilt übrigens bei eigentlich allen Fleischbeilagen. Umso opulenter die Saucen oder Beilagen, umso spritziger darf das Ergebnis bei der Wahl des Wein zu Spargel ausfallen.

Guten Appetit wünscht das Euvino Weinportal!