arrowawardbinbottlebottlescartcheck_green_xlcheckeditfacebookfiltergoogle leafminusplusportal-backportal-cartportal-closeportal-credit-carteportal-emailportal-filter-navigation-openportal-filter-navigationportal-helpportal-homepage-01portal-homepage-02portal-homepage-03portal-homepage-04portal-homepage-05portal-loginportal-navigation-openportal-navigationpayment-billportal-searchportal-vinegrower-surfaceportal-vinegrowersavespiketimetrianglewarning
Logo von Grignano
Profilbild von Grignano
  • Alfredo Massetti

  • Italien / Toskana

  • Hektar

Grignano

Familientradition auf dem Weingut Grignano


Auf dem Weingut Grignano in der Toscana werden Weine nur aufgrund der reinen Leidenschaft angebaut.

Weinanbau

Auf dem Weingut Grignano in der Toscana werden traditionell nur etwa 10 Prozent der Lagen für den Weinanbau genutzt. Die restlichen 90 Prozent der Lagen werden als Naturschutzgebiet zur Verfügung gestellt. Daneben dienen sie als Aufzuchtstation wie auch als Hegestation für italienische Wildtiere. Die Lagen sind ein Naturparadies, wie man es kaum noch findet. Laut Tradition wird auf dem Weingut Grignano in der Toscana Wert darauf gelegt, das nicht mehr als 5000 Rebstöcke pro Hektar angepflanzt werden. Die Toscana bietet für das Weingut Toscana ausgezeichnete Voraussetzungen für den Weinanbau aufgrund des Bodens sowie des Klimas, welche dem Wein eine perfekte Balance von Duft, Säure und Alkohol gibt.

Weine von diesem Weingut sind aktuell leider nicht verfügbar. Finden Sie hier andere Winzer aus der Region.