arrowawardbinbottlebottlescartcheck_green_xlcheckeditfacebookfiltergoogle leafminusplusportal-backportal-cartportal-closeportal-credit-carteportal-emailportal-filter-navigation-openportal-filter-navigationportal-helpportal-homepage-01portal-homepage-02portal-homepage-03portal-homepage-04portal-homepage-05portal-loginportal-navigation-openportal-navigationpayment-billportal-searchportal-vinegrower-surfaceportal-vinegrowersavespiketimetrianglewarning
Logo von Bertrand Stehelin
Profilbild von Bertrand Stehelin
  • Bertrand Stehelin

  • Frankreich / Rhône-Tal

  • Versand- und Zahlungsinformationen

Bertrand Stehelin

Bertrand Stehelin - Ein Winzer im Familienbetrieb und sein eigener Wein

Das Vallée du Rhône ist das älteste Weinbaugebiet Frankreichs. Es liegt südlich von Lyon zwischen Vienne und Avignon im Tal der Rhône. Schon die Römer bauten in diesem Gebiet Wein an. Einen Aufschwung erlebte das Vallée du Rhône zu Zeiten der Exil-Päpste in Frankreich. Nachdem der Vatikan wieder Papstsitz wurde, geriet der Wein etwas in Vergessenheit. Es sollten 400 Jahre vergehen, bis er wieder an Bedeutung gewann. Heute kommen aus der Vallée du Rhône vor allem Rotweine, die zu den attraktivsten Frankreichs gehören. Ein Winzer aus diesem Gebiet ist Bertrand Stehelin, der sich trotz seines noch jungen Alters schon einen Namen gemacht hat.

Produkte im Shop

0 Ergebnisse
0 Ergebnisse
Eine uralte Winzerfamilie

Die Familie Stehelin ist schon in seit fünf Generationen Winzer, die schon seit 1620 im Vallée du Rhône beheimatet ist. Das heutige Weingut befindet sich in der Ortschaft Gigondas. Heute wird es von den Eltern Nicole und Frédéric Stehelin und ihren Kindern Caroline und Bertrand Stehelin betrieben. Auch die Vorfahren der Mutter stammen aus dem Weinanbau rund um das Rhône Tal. Die Familien bewirtschaften in drei bekannten Weinanbaugebieten Weinberge, in Pallière & Pied-Gu, Chateauneuf du Pape und Sablet. Auf den zum Teil terrassenförmigen Weinbergen auf Sandböden mit einem Untergrund aus Lehm und Kalk wachsen die herrlichen Reben zur Weinproduktion. Hier wachsen Trauben der Sorten Grenache, Syrah und Mourvèdre. Die im Weinkeller entstehenden Weine werden unter zwei Namen vermarktet, der "Domaine Pallière und Pied-Gu" und der "Domaine Bertrand". Beides excellente Weine aus der Region und dem Hause Stehelin.

Der eigene Wein

Schon seit 2004 macht Bertrand Stehelin in der Vallée du Rhône auf drei Hektar seinen eigenen Wein. Dieser entsteht zwar im Weinkeller der Familie, vermarktet wird er aber mit seinem Namen auf den Etiketten. Seit 2009 wird auch der Chateauneuf du Pape unter seinem Label angeboten. Die Weine von Bertrand Stehelin werden hoch bewertet. Seine Rotweine erhalten schon seit Jahren vom Wine Spectator 90 und mehr Punkte.

Informationen zum Shop von Euvino GmbH